Samuel Vonrüti ist der neue CMO der Bauwerk-Gruppe

Seit Mitte August übernimmt Samuel Vonrüti die Gruppenverantwortung für das Marketing der Bauwerk Group

Seit Mitte August übernimmt Samuel Vonrüti die Gruppenverantwortung für das Marketing der Bauwerk Group. Der Marketingspezialist, der die letzten Jahre für Vitra tätig war, wird in seiner Position als Chief Marketing Officer (CMO) bei der Schweizer Bauwerk Group die Marken Bauwerk Parkett und Boen weiterentwickeln.

 

Samuel Vonrüti bringt umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Marketing, Produktmanagement und Innovation mit. Diese bringt er nun beim weltweit führenden Hersteller von Parkettböden im Premium-Segment mit ein. Zuletzt leitete Vonrüti über drei Jahre die Produkteinheit «Work and Public Spaces» bei Vitra. Zuvor war er viele Jahre bei Franke Kitchen Systems tätig, unter anderem als Chief Marketing Officer. In dieser Position war er für das gesamte Produktportfolio und alle globalen Marketingaktivitäten verantwortlich.

«Ich freue mich auf die Herausforderungen bei der Bauwerk Group», sagt Samuel Vonrüti. «Mit meiner langjährigen Erfahrung in der Interieur-Branche will ich die Marken der Bauwerk Group voranbringen und in ihren jeweiligen Identitäten und Fokusmärkten stärken.»

Vonrüti berichtet direkt an Patrick Hardy, CEO und President der Bauwerk Group. «Wir sind sehr froh, Samuel Vonrüti von nun an mit an Bord zu haben. Er begeistert schon jetzt das Team mit seinem Fachwissen und seiner positiven Art», erläutert Patrick Hardy. «Mit ihm werden wir auch die Themen Transformation und Digitalisierung der Vertriebs- und Marketingwege zielstrebig vorantreiben», ist sich Hardy sicher.

Samuel Vonrüti hat einen Master-Abschluss in Informations-, Medien- und Technologiemanagement der Universität St. Gallen und einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft der Universität Bern. Er lebt mit seiner Familie in der Ostschweiz.

 

PRESSEMITTEILUNG