Sie befinden sich hier: Stil und Inspiration / Inspirations-Blog / Parkettböden sind ihre Leidenschaft

Parkettböden sind ihre Leidenschaft

Von Marco Cattini  – 

White Nights
Parkettböden sind ihre Leidenschaft
Renate Martinsen-Bogen weiß alles über die Neugestaltung von Wohnräumen. Und wählt dann auch immer gleich einen neuen Parkettboden aus.
„Wenn ich mir einen Raum anschaue, erkenne ich sofort sein Potential. Ich liebe es, Innenräumen ein neues Gesicht
zu geben und dabei selber Hand anzulegen“, findet Renate Martinsen-Bogen. Das Haus, das sie und ihr Mann Fredrik
Martinsen-Bogen kürzlich im norwegischen Røyken gekauft haben, ist bereits das dritte, das sie zusammen renovieren.
Die größte Herausforderung dabei war immer, den passenden Fußboden zu finden. Deshalb wurden in allen drei
Häusern die Böden auch ausgewechselt.

„Die Böden in einem Haus sind für mich das Wichtigste. Sie geben einem Raum das entscheidende Flair“, erklärt sie uns.
„Der Boden sollte perfekt mit dem Stil und der Inneneinrichtung eines Zimmers harmonisieren.“  

Landhausdiele Eiche White Nights ist perfekt


Als das Paar das frisch gekaufte, aber ziemlich heruntergekommene Haus aus dem Jahre 1971 renovierte, entschied es sich
für einen klaren, schnörkellosen Stil. Deshalb wählten sie einen leichten, hellen Holzboden mit Charakter und Persönlichkeit.

„Wir sahen den Parkettboden Eiche White Nights von Boen und wussten sofort, der ist genau richtig. Seine grobe Struktur
gibt einen schönen Kontrast zum klaren, geradlinigen Stil des Hauses.“




Renate Martinsen-Bogen ist Geschäftsleiterin des Baumarkts in Røyken und hat täglich mit Fußböden zu tun.
Sie weiß deshalb fast alles, was es über Bodenbeläge zu wissen gibt. Parkett hat für sie etwas Schwungvolles,
Lebendiges. Die einzelnen Dielen unterscheiden sich immer etwas voneinander, was einen interessanten und
eindrucksvollen Look erzeugt.

Auch vor Kratzern auf der Oberfläche hat Renate Martinsen-Bogen keine Angst:
„Durch den rustikalen Look des Bodens sind Kratzer und Kerben doch kaum sichtbar.“

Legging trappaGang

Harmonie

Renate Martinsen-Bogen ist es wichtig, dass Fußboden, Stil und Inneneinrichtung miteinander harmonieren.
Doch sie liebt auch Kontraste. Deshalb hat das Paar für Wohnzimmer, Küche, Flur und Treppe Parkett von BOEN
gewählt. Für das Schlafzimmer entschieden sie sich jedoch für eine andere Lösung. Dafür wurde der aktuelle Boden
komplett zerlegt und mit Osmo-Wachs behandelt. Dadurch ähnelt der Boden im Schlafzimmer farblich dem Parkett,
was eine ganzheitliche Atmosphäre vermittelt.



„Das Gleiche machten wir mit den Türschwellen. So entstand ein wunderbar fließender Übergang zwischen den
Zimmern - eine tolle Wirkung! Wir entschieden uns auch gegen Teppiche, denn der Boden an sich ist einfach ein Juwel.“




Die Entscheidung für die Fußböden fiel bereits vor der  Wandgestaltung. Letztendlich entschied sich das Paar für die
Farben Valmuefrø und Grå Skifer der Firma Jotun - Farben, die nicht nur miteinander, sondern auch sehr gut mit
dem Boden harmonieren..

Overgang lister


Die beiden sind überglücklich mit dem Resultat.

„Es sieht großartig aus! Wir lieben diesen Look! Das Endergebnis ist sogar besser als wir es uns je vorgestellt haben!“

Follow us

Mehr Bilder des wunderschönen Hauses von Familie Martinson-Bogen finden Sie auf Instagram: @renatema

Wenn Sie jemanden kennen, der einen BOEN Parkettboden in seinem Haus verlegt hat und diesen gern zeigen möchte,
schreiben Sie uns an:  marketing@boen.com

Aktuelles zur Saison - Pure Nordic

Von Helle Tjaberg  – 

So schlicht, so pur, so klar. Lesen Sie aktuelle Saisoninformationen über diesen...

Unsere Lieblingsdesigner des Pure Nordic

Von Stefanie Grubbe  – 

Helle, blasse Farbtöne, Mutter Natur, Einfachheit und ein schlicht-eleganter...

DER FUSSBODEN IST EIN KLEINOD

Von Marco Cattini  – 

Als die Norwegerin Synnøve Karlsen den Bau ihres Hauses plante, kam es ihr vor...

Ein neues Haus, ein neuer Boden? Mit Live Pure bereut man nichts

Von Vilde Høsfloth  – 

Bei einer Sache war sich Elin sicher: sie wollte dieses Mal für ihr neues...

Modernes und zeitloses Parkett

Von Marco Cattini  – 

Elin Axelsson und ihr zukünftiger Ehemann hatten nie Zweifel: in ihrem neuen...

Herbst Trends 2014

Von Helle Tjaberg  – 

Knallige Farbakzente. Die drei zentralen Farbtrends dieser Saison: Petrol,...

Stilvolle Geschenkideen

Von Helle Tjaberg  – 

Es ist nicht immer ganz leicht, die richtigen Geschenke für seine Lieben zu...

Licht an!

Von Helle Tjaberg  – 

Unser Wohlbefinden wird stark von der richtigen Beleuchtung beeinflusst....

Heller Schimmer und warmer Glanz

Von Helle Tjaberg  – 

Der aktuelle Einrichtungstrend, mit Akzenten aus Gold, Messing und Kupfer zu...

CHALET UND CHALETINO – EICHENBÖDEN IN AUSSERGEWÖHNLICHEN LÄNGEN UND BREITEN

Von Vilde Høsfloth  – 

Chalet und Chaletino von BOEN sind Parkettböden aus feinstem Holz in besonders...