Sie befinden sich hier: Stil und Inspiration / Inspirations-Blog / Goldene Tendenzen

Heller Schimmer und warmer Glanz

Von Helle Tjaberg  – 

Der aktuelle Einrichtungstrend, mit Akzenten aus Gold, Messing und Kupfer zu arbeiten, zeigt noch keine Ermüdungserscheinungen.
Im Gegenteil! Es sieht so aus, als gewinnt dieser Trend an Fahrt und setzt sich auch 2015 weiter durch. Sein goldener Schimmer wird dabei allerdings nicht mehr nur kleine Dekorationsobjekte verzaubern, sondern auch Möbel und ganz besonders Leuchten. Freuen Sie sich auf eine glanzvolle Vielfalt! Goldene Accessoires und Objekte bringen Wärme und Eleganz in jedes Interieur, obwohl vermutlich die meisten Menschen bei diesem Look nur an CLASSIC ELEGANCE Einrichtungen denken. Allerdings passen golden-schimmernde Details zu jedem Stil, was unsere Auswahl beweist.

Semi lamp Bonderup & Thorup
Die Pendelleuchte Semi wurde 1968 von Bonderup & Thorup entworfen und hat
eine markante geometrische Form. Diese Designikone in Messing passt perfekt in
ein URBAN CONTRAST Interieur. Hersteller: Gubi.
gubi.dk

Bloomingville lamp
Spielerische Gegensätze von Form und Material machen ein MODERN RUSIC
Interieur aus. Die Leuchte im Bild bildet einen warmen und weichen Kontrast
zu den schwarzen Bilderrahmen und dem hellen Holz. Alle Objekte finden Sie
bei Bloomingville.
bloomingville.com

IC light from Flos
Der ausgesprochen talentierte Designer Michael Anastassiades hat für Flos die
Leuchten-Serie IC Lights gestaltet, die im April dieses Jahres mit großem Erfolg an
den Start ging. Die Leuchte ist einerseits skulptural, zugleich aber auch schlicht,
was sie im PURE NORDIC ebenso stimmig aussehen lässt wie im CLASSIC ELEGANCE
oder URBAN CONTRAST. Und ist der Boden auf diesem Bild nicht wunderschön?
Fragen Sie Ihren BOEN Partner, wie man diesen Look erreicht.
flos.com

Bolia table Eclipse
Bolias interessanter neuer Tisch Eclipse spielt mit dem Trend für goldene Details
auf völlig neue Art. Dieser Tisch mit seinem spielerischen und individuellen Stil ist
definitiv ein URBAN CONTRAST Stück. Aber er hat auch eine gewisse Eleganz,
die ihn als Kontrast zu Möbeln im CLASSIC ELEGANCE gut aussehen lässt.
bolia.com

Oak Sand Castle plank Classic Elegance
Mit einem Holzboden, der nahtlos von einem Raum in den anderen übergeht, schaffen Sie Ruhe und Harmonie,
was dieses Interieur im CLASSIC ELEGANCE mit der BOEN Landhausdiele Eiche Sand sehr schön zeigt.
Der Look wird perfektioniert mit goldenen Details wie dem Kerzenhalter in der Diele, der Schale auf dem Tisch
und dem zierlichen goldenen Bilderrahmen hinten an der Wand. Foto: BOEN

Masters Chair designed by Philippe Starck
Der Masters Stuhl wurde von Philippe Starck als eine Hommage an drei seiner
Lieblingsdesigner entworfen: Arne Jacobsen, Eero Saarinen und Charles Eames.
Dieses Jahr wurde er in einer limitierten Gold-Edition vorgestellt.
Ein starkes und originelles Statement, perfekt im URBAN CONTRAST.
kartell.com

Tea light holder Etch from Tom Dixon
In nur wenigen Jahren hat es der Teelichthalter Etch von Tom Dixon geschafft, so
etwas wie ein Design-Klassiker zu werden. Ein echtes Zeichen für seinen Kultstatus: 
Er gibt wirklich jedem Einrichtungsstil den letzten Schliff. Durch die feine Struktur seines
Metalls leuchtet er nach dem Anzünden eines Teelichts wunderbar.
tomdixon.net
lara bohinc light from Skultuna
Das Londoner Design-Unternehmen Lara Bohinc kennt man eher für seinen
Schmuck und seine Handtaschen. In diesem Winter startet das Haus aber
auch mit  seiner ersten Kollektion von Wohnaccessoires – in Zusammenarbeit
mit der über 400 Jahre alten, schwedischen Firma Skultuna.
Die Kollektion besteht aus verschiedenen Kerzenhaltern, die wie Schmuckstücke
fürs Haus sind. Ideal passend für CLASSIC ELEGANCE Interieurs, aber durch
ihre formale Schlichtheit auch geeignet für den PURE NORDIC Stil.
skultuna.com oder larabohinc.com

Oak Vivo Castle plank Modern Rustic style
Den gestalterischen Schwerpunkt des MODERN RUSTIC Stils bilden natürliche, organische und authentische
Materialien und Objekte. Aber für ein bisschen entspannten Glamour sollte natürlich auch immer Platz sein.
Ein goldenes Pailletten-Kissen ist ein klasse Blickfang auf einem Sofa voller Kissen in Weiß und Pastell-Nuancen.
Der Eichenboden mit seiner warmen und lebendigen Oberfläche ist Eiche Vivo von BOEN.
Foto: BOEN

Herbst Trends 2014

Von Helle Tjaberg  – 

Knallige Farbakzente. Die drei zentralen Farbtrends dieser Saison: Petrol,...

Stilvolle Geschenkideen

Von Helle Tjaberg  – 

Es ist nicht immer ganz leicht, die richtigen Geschenke für seine Lieben zu...

Licht an!

Von Helle Tjaberg  – 

Unser Wohlbefinden wird stark von der richtigen Beleuchtung beeinflusst....

Wunderschöne Weihnachten

Von Helle Tjaberg  – 

Weihnachten, das ist alle Jahre wieder ein Fest voller Tradition – auch wenn es...

Designer, die Sie kennen sollten

Von Helle Tjaberg  – 

Einige bedeutende Industrie- und Möbeldesigner haben unseren Alltag und die...

Kreative Moodboards Techniken

Von Gudy Herder  – 

7 kreative Techniken für die Erstellung eines Moodboards

Trendguide 2015

Von Helle Tjaberg  – 

Lassen Sie sich von den neuen Materialien, Farben und Looks des kommenden Jahres...

Die Farbe Blau

Von Helle Tjaberg  – 

Schauen wir uns genauer die Trends des Jahres an. Starten wir mit der Farbe Blau...

Trend Post von der IMM (Köln) - Teil 1

Von Gudy Herder  – 

Trendexpertin Gudy Herder hat für uns die führende Interieur Design Messe IMM...

Trend Post von der IMM (Köln) - Teil 2

Von Gudy Herder  – 

Vernetztes, Gefaltetes und Mini-Regale von "echten Talenten".