Sie befinden sich hier: Stil und Inspiration / Blog / Trend: Balancing Act

Trend: Balancing Act

Von Oda Tellefsen  – 

alcro
Photo: Jonas Ingerstedt Photography Colour: ww.alcro.se Styling: Jill Windahl
Wir bei BOEN arbeiten mit den neuesten Trends, um auch Sie immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Als Ihre Stilberater ist es unser Ziel, die Trends frühzeitig zu erkennen. Daher
arbeiten wir mit der international renommierten Trend-Expertin Gudy Herder
zusammen. Gemeinsam besuchen wir Messen und Shows, sprechen mit Designern
und veranstalten Workshops. Wir folgen Blogs, Influencern und suchen auf
Instagram nach inspirierenden Menschen. Dies fließt direkt in unseren
Produktentwicklungsprozess ein, sodass wir qualitativ hochwertige Produkte
liefern können, die zu Ihrem Stil passen.

Dadurch eignen sich die neuen Parkettböden gut für die kommenden Trends in
2018, sind aber gleichzeitig auch Produkte, die Veränderungen überleben und
Ihrem Stil entsprechen.
BALANCING ACT

Balancing Act beschreibt die Gratwanderung zwischen persönlicher Achtsamkeit
und kultureller Vielfalt.

Der Alltag wird immer schneller, Reisen erweitert unseren Horizont und gibt uns
Energie, nimmt uns aber auch Zeit und lässt nicht selten ein Gefühl der Leere
zurück. In solchen Momenten sehnen wir uns nach Auszeiten und beginnen, die
Entschleunigung zu lieben.

Jotun
Photo: Jotun Colour: Jotun 6350 Soft Teal

Bewusster Konsum nimmt zu. Produkte, gebaut „für die Ewigkeit“, finden immer
mehr Liebhaber. Aber auch alle anderen profitieren von einer nachhaltigen 
Wirtschaft, die nicht nur auf Wiederverwertbarkeit setzt, sondern das auch noch mit 
herausragendem Design verbindet.

Jotun
Photo: Jotun Colour: Jotun 6350 Soft Teal

Ein Trend, den man spüren kann. Sinnliche und haptisch beeindruckende Produkte
ziehen uns immer mehr in den Bann. Und das gilt auch für den Hightech-Bereich:
Hier verführen uns Muster, Oberflächen und Strukturen dazu, sie anfassen zu wollen.
Technisches Design kommt in runden Formen, auch bei Klang, Licht- und
Heizsystemen – alles, um unser Leben einfacher und schöner zu machen.             

naomi
Photo: Nick Rochowski, Monika Pendant by Naomi Paul 

Slow Design ist mehr als nur ein Trend. Dem allzu hektischen Treiben etwas
entgegenzusetzen, wird mehr und mehr zu einer Lebensphilosophie. Neu bedeutet
hierbei nicht immer besser. Und der Verzicht auf Überflüssiges sorgt für mehr
Leichtigkeit und Wohlbefinden. Das Resultat: Einfache aber überzeugende Lösungen
und eine stilistische Klarheit, die immer auch Persönlichkeit ausdrückt.

Jotun
Photo: Jotun Colour: Jotun 20054 Silky Pink and Jotun 2588 Myk

Handwerkstradition verbindet sich mit innovativem Design, wie zum Beispiel
3D-Druck, und macht Alltagsdesign zu Kunstobjekten.

Reflexion, Bewusstsein und Achtsamkeit werden zu Inbegriffen unseres
Wohlbefindens. Weich strukturierte Silhouetten bieten Schutz. Spitze Winkel
scheinen zu verschwinden und werden durch runde Formen abgelöst.

Unfold
Photo: UNFOLD Design Studio

Entscheidend dabei ist, die richtige Balance zu finden: Zwischen einem mobilen
Lebensstil und dem Wunsch nach Heimat und Geborgenheit; vielfältiger Begegnung
und ausreichend Zeit für sich.

Die Farben und Oberflächen sind von schlichter und unkomplizierter Natur inspiriert.
Der Look ist dabei aber nie erdig-grob, sondern frisch und clean

fargepalett

Pure, ruhige und neutrale Töne dominieren: heller Stein, warmes Grau und weiches
Weiß kombiniert mit gedämpften Pastelltönen, wie mattem Gelb und Grün sowie
milchigem Rosa. Warmes Karamell vervollständigt die attraktive Farbpalette.
PASSENDE BÖDEN
Sanfte Farben und helle Oberflächen bestimmen den Trend. Unsere neuen Böden in
ihren hellen Farben passen perfekt dazu. Ob in einem Naturton oder mit grauer
Oberfläche: Diese Böden sind ideal für ein klares und ausgewogenes Interieur-Design.
kitchen

Die richtige Balance ist auch bei unseren Böden entscheidend. Denn auch hier trifft
Natürlichkeit auf Hightech – dem Schlüsselelement für unsere Live Pure Böden, bei
denen das natürliche Aussehen des Holzes erhalten bleibt und die Oberfläche
gleichzeitig optimal geschützt ist.

gradinggrading
 Ahorn Can. Live Pure                                  Eiche Andante Live Pure

  Eiche Warm Cotton Live Pure                     Eiche Mild Grey Live Pure

  Eiche Horizon Live Pure

Wählen Sie Ihren Lieblingstrend, wählen Sie den Parkettboden, der Ihnen gefällt und finden Sie Händler in Ihrer Nähe!

Möchten Sie mehr erfahren? Entdecken Sie jetzt unseren Floor Finder und finden Ihre Wunschboden.



Ton in Ton

Von Gudy Herder  – 

Ganz Ton-in-Ton: Die drei angesagtesten Trends

Ein Moodboard Workshop

Von Gudy Herder  – 

Ein Moodboard Workshop: So definieren Sie Ihren eigenen Wohnstil.

Der Parkettboden, der Generationen überdauern wird

Von Vilde Høsfloth  – 

Die Familie aus Hamresanden in Norwegen wollte einen Boden für ihr Haus, der...

Dunkle Böden

Von Gudy Herder  – 

Dunkle Böden: ein dramatisch guter Look!

BOENs neue Parkettböden 2017!

Von Vilde Høsfloth  – 

Ganz gleich ob Sie aus der Möbel- und Interieur-Branche kommen oder einfach eine...

Live Pure, außergewöhnlich schöne Oberflächen

Von Vilde Høsfloth  – 

Holz ist dann am schönsten, wenn es unbehandelt ist. Mit der...

Ein neues Haus, ein neuer Boden? Mit Live Pure bereut man nichts

Von Vilde Høsfloth  – 

Bei einer Sache war sich Elin sicher: sie wollte dieses Mal für ihr neues...

CHALET UND CHALETINO – EICHENBÖDEN IN AUSSERGEWÖHNLICHEN LÄNGEN UND BREITEN

Von Vilde Høsfloth  – 

Chalet und Chaletino von BOEN sind Parkettböden aus feinstem Holz in besonders...

Parkett von BOEN in Hamburgs neuem Wahrzeichen: Störtebeker Elbphilharmonie

Von Sigrid Pigulla  – 

Eichenboden für die Ewigkeit: Elbphilharmonie-Gastronomie setzt auf...

Parkett in Fischgrätmuster

Von Vilde Høsfloth  – 

Fischgrät: Die Geschichte des mit Abstand beliebtesten Bodenmusters reicht bis...