Trends 2019

Wir möchten Ihnen drei aktuelle Trends näher vorstellen, die aus unserer Sicht längerfristig Stile und Designs beeinflussen werden.

Ein Trend bewegt sich – zumindest eine gewisse Zeit lang, bis er sich weiterentwickelt und verändert oder durch einen anderen Trend abgelöst wird. Genau diese Bewegungen von Trends imBereich des Interieur-Designs sind außerordentlich spannend. Es macht Spaß, sie zu entdecken und damit zu experimentieren.

Nur weil es einen neuen Trend gibt, muss man seinen persönlichen Stil natürlich nicht ändern. Entscheidend ist, was Ihnen gefällt. So kann man sich bei Trends „bedienen“ und sie in seinen eigenen Stil integrieren, ihn damit vielleicht sogar neu definieren oder verfeinern. Nutzen Sie Trends als Inspirationsquelle und fügen Sie Elemente, die Sie mögen, in IhrInterieur-Design ein, um es noch schöner und wohnlicher zu machen.

Wir möchten Ihnen drei aktuelle Trends näher vorstellen, die aus unserer Sichtlängerfristig Stile und Designs beeinflussen werden. Dabei geht es nicht um einzelneObjekte, sondern um die großen Linien, die diese Trends zeichnen, und um Aspekte, die man wunderbar zu seinem ganz persönlichen Interieur-Look addieren kann.

Also: Bleiben Sie experimentierfreudig – und in Bewegung!

Oak India Grey, Castle Plank, Live Pure lacquer

Trend Boho

Während es bei anderen Trends darum geht, immer minimalistischer, puristischer und reduzierter zu werden, ist Boho so etwas wie eine Gegenbewegung. Es gilt: „Mehr ist mehr.“ Hier ist man Bohemien, Genießer und Lebenskünstler. Man schwelgt in Farben, Stoffen, Mustern und genießt den Mix aus unterschied- lichen Epochen, Kulturen und Stilen. Man schätzt das Unvorhersehbare und Unge- wöhnliche. Opulent, hell, verführerisch und wie aus der Zeit gefallen, ist Boho ein schönes Zeugnis für die Leichtigkeit des Seins. Voller Sensibilität, Entspanntheit und mit dem Gefühl eines sorglosen Lebens.

@Frizzyninja

Trend Mid-Century Modern

Vermutlich entstand in keiner Epoche so viel zukunftsweisendes Design wie in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Der Erfolg des Stils hat viele Gründe: die klaren Linien, die eleganten organischen Formen, der Materialmix, die Betonung der Funktionalität. Kurz: Das Beste aus den 30er, 40er, 50er und 60er Jahren im Bereich der Architektur- und Designgeschichte vereinen sich in diesem Trend. Mid Century Modern ist zeitlos und schick – ein Stil, der scheinbar nie an Bedeutung verlieren wird.

@Menu

Trend Contemporary

Das englische Wort „Contemporary“ könnte man mit „in diesem Moment“ übersetzen. Genau das macht es schwierig, den Stil zu definieren, ihn quasi „festzuhalten“. Einzigartig macht ihn die Tatsache, dass er Elemente aus vielen Stilrichtungen vereint. Interieurs in diesem Stil spielen mit aktuellen Materialen und Formen, dabei entwickelt sich der Trend ständig weiter und greift Neues immer wieder auf. Was heute spannend ist, ist in ein paar Jahren vielleicht schon langweilig. Contemporary ist die Freude am Jetzt – am Aktuellen, Zeit- gemäßen, Schönen.

Unsere neuen Böden

Eiche Warm Grey

Eiche mit einem leichten Grauton verleiht dem Boden einen ruhigen und natürlichen Look. Die Farbe dieses wunderschönen neuen Parketts ist im beigen Spektrum der braunen Palette angesiedelt.

Eiche India Grey

Die Kombination aus Braun und Grau gibt diesem neuen Boden etwas Lebendiges, Unverwechselbares, ja fast Mystisches. Die beiden erdigen Farben sorgen für ein natürlich warmes Feeling.

Eiche Elephant Grey

Dieser neue braune Boden fasziniert mit edler Dunkelheit und charakterstarker grauer Maserung. Etwas Wildes und Majestätisches zieht mit ihm ein.

Eiche Ginger Brown

In seinem warmen und goldbraunen Look vermittelt der Boden ein wunderbares Gefühl von echter Ursprünglichkeit. Wie unbehandeltes Holz wirken die Dielen, die dem neuen Boden einen einzigartigen sinnlichen Charakter verleihen.

Eiche Brazilian Brown

Mit seinem tiefdunklen Braunton vermittelt dieser Boden echte Entspannung: ruhig, warm und dank seiner Maserung trotzdem unendlich lebendig.